Metropolenkonferenz London-Berlin am 20. Mai im Studio Behrensbau

Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) führt im Rahmen seines Projektes „Unvollendete Metropole“ eine weitere internationale Metropolenkonferenz am 20. Mai von 16 bis 20 Uhr durch. Die Konferenz „London-Berlin“ behandelt ein brisantes städtebauliches Thema: die rasante Veränderung von Stadtteilzentren und Einkaufsstraßen. London hat in den vergangenen 15 Jahren diverse Strategien entwickelt, um diese attraktiver … Weiter

Veranstaltungen

Metropolenkonferenz Wien-Berlin am 12.05.

Die Metropolenkonferenz „Wien-Berlin findet am 12.05.22 ab 16.00h im Studio Behrensbau in Berlin Oberschöneweide statt. Sie können Sie hier weitere Informationen finden und sich anmelden. Für die Teilnahme gibt es 2 Fortbildungspunkte der AK. Die Metropolenkonferenz „Wien-Berlin“ beschäftigt sich mit den wechselvollen Beziehungen zwischen Berlin und Wien in Geschichte und Gegenwart: Mal waren die Städte Antipoden, mal nahm … Weiter

Veranstaltungen

Metropolengespräch „Boom-Korridor Süd-Ost Entwicklungsachsen – Städtebau – Interkommunale Zusammenarbeit“ am 03.05.2022 um 19:00 Uhr

Mit dem Bau und der Inbetriebnahme des Flughafens BER hat sich in der Metropolregion eine erhebliche räumliche Schwerpunktverlagerung in den Südost-Raum vollzogen. Das betrifft das direkte Terminal-Umfeld als urbanen Ort („Airportcity“) genauso wie die Flughafenstadt rund um die Gemeinde Schönefeld, wo im Sommer ein städtebaulich-landschaftsplanerischer Wettbewerb für ein neues Quartier für 11.500 BürgerInnen entschieden werden … Weiter

Veranstaltungen

Metropolengespräch „Neue Quartiere – Große Projekte _ Wie innovativ sich Berlins Zukunft entwickelt“ am 28.04.2022 um 19:00 Uhr

Mit der Urban Tech Republic und dem Schumacherquartier im Nordwesten und dem Behrensufer im Südosten befinden sich zwei riesige Transformationsräume in Berlin, die das städtebauliche Gesicht der Stadt in den nächsten Jahren verändern werden. Beide Räume verbindet, dass sie auf gewachsenen Strukturen aufbauen – hier die denkmalgeschützten Bereiche Flughafen-Tegel-Süd „Otto Lilienthal“ und Tegel-Nord „Französisch-amerikanischer Militärflughafen“, … Weiter

Veranstaltungen

Metropolengespräch „Flughafenregion Berlin-Brandenburg in 50 Jahren“ am 07.04.2022 um 19:00 Uhr

Sie können live in Oderschöneweide dabei sein, dann müssen Sie sich bitte hier anmelden. Oder sie folgen dem Stream wie immer auf der Website. Der Südosten der Metropolregion rund um den Flughafen BER ist ein Entwicklungsraum für Wachstum und neue Ideen. Und so hat es die Jury des vom Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV)  veranstalteten „Internationalen Städtebaulichen … Weiter

Aktuelles Veranstaltungen

Berliner Städtebaugespräche mit David Wagner am 17.03.2022 um 19:00 Uhr

Der Schriftsteller David Wagner ist diesmal zu Gast bei den „Berliner Städtebaugesprächen“, am Donnerstag, 17. März, ab 19 Uhr im Stream auf unvollendete-metropole.de„In Berlin“ (2001), „Welche Farbe hat Berlin“ (2011) und „Verlaufen in Berlin“ (2021) – neben seinen Romanen veröffentlicht der Schriftsteller (geb. 1971) im Abstand von zehn Jahren literarische Stadterkundungen, die uns durch die Weitläufigkeit … Weiter

Veranstaltungen

Berliner Städtebaugespräche mir Christoph Rauhut am 03.03.22 um 19.00 Uhr

Christoph Rauhut im Stream am 03. März ab 19 Uhr unter https://unvollendete-metropole.de/. Christoph Rauhut studierte in Aachen und Zürich Architektur und Denkmalschutz und leitet seit 2018 das Landesdenkmalamt Berlin. Im Gespräch mit Rudolf Spindler gibt Rauhut, der ein Vordenker seiner Disziplin ist, zu verstehen, dass Denkmalpflege eine „Zukunftsaufgabe“ sei, insofern als die Zeugnisse der Vergangenheit heute immer … Weiter

Aktuelles Veranstaltungen

Berliner Städtebaugespräche mit Lars Krückeberg am 24.02.2022 um 19:00 Uhr

Lars Krückeberg im Stream am 24. Februar ab 19 Uhr unter https://unvollendete-metropole.de/ Lars Krückeberg erzählt, wie er GRAFT 1998 zusammen mit seinen Freunden Wolfram Putz und Thomas Willemeit in Los Angeles gegründet hat und warum das auf Architektur, Stadtentwicklung und Design spezialisierte Büro 2001 nach Berlin gezogen ist. Der Architekt spricht sich im Gespräch mit Rudolf … Weiter

Aktuelles Veranstaltungen

Berliner Städtebaugespräch mit Prof. Petra Kahlfeldt

Petra Kahlfeldt, die neue Senatsbaudirektorin Berlins, war zu Gast bei den „Berliner Städtebaugesprächen“ am Donnerstag, 21. Februar – sehen und hören Sie die Aufzeichnung hier. Petra Kahlfeldt war Professorin an der Berliner Hochschule für Technik und führte 35 Jahre lang zusammen mit Ihrem Mann Paul Kahlfeldt eine erfolgreiches Architekturbüro, ehe sie von Senator Andreas Geisel in … Weiter

Veranstaltungen