AIV lobt Schinkel-Wettbewerb 2022 aus: „Ressource Rüdersdorf – neu aufgemischt“

Wider­sprüche und Maßstabsprünge machen Rüdersdorf mit seinen verschiedenen Ortsteilen reizvoll für Aufgabenstellung Berlin, 21. September 2021 – Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat den Schinkel-Wettbewerb 2022 ausgelobt. Der Ideen- und Förderwettbewerb richtet sich an junge Leute bis 35 Jahre aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Verkehrsplanung und Freie Kunst. Er zählt zu … Weiter

Presse Pressespiegel

Pressespiegel AIV-Schinkel-Wettbewerb 2022

Hier finden Sie die ausgewählte Berichterstattung zum Wettbewerb 2022: BauNetz.de BERLINboxx – Schinkel-Wettbewerb 2022 – in Brandenburg AIV lobt Schinkel-Wettbewerb 2022 aus: “Ressource Rüdersdorf – neu aufgemischt”, Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg e.V., Pressemitteilung – lifePR DEAL – Magazine | Real Estate | Investment | Finance BAUWELT – Wettbewerbe AIV-Schinkel-Wettbewerb 2022 | Ressource Rüdersdorf – … Weiter

Presse Pressespiegel

Dr. Peter Lemburg zum Ehrenmitglied des Architekten- und Ingenieurvereins zu Berlin-Brandenburg ernannt

Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat Dr. Peter Lemburg zum Ehrenmitglied ernannt. Der Architektur- und Kunsthistoriker ist seit 1988 AIV-Mitglied und war bis zum Juni dieses Jahres 25 Jahre unter anderem als Schriftführer im Vorstand tätig. Er betreute das AIV-Archiv, kuratierte Ausstellungen, Kolloquien und Vortragszyklen und war langjähriges Mitglied des Schinkelausschusses. Er gab … Weiter

Presse

AIV-Kommentar zum Neubau der Gertraudenbrücke: „Verkehrssenat auf Amok-Tour in Berliner Mitte“

Seit der Wende 1989 gibt es vielfältige Diskussionen und Ansätze, wie mit dem durch Kriegszerstörung und Abrisse schwerbeschädigten Stadtkern von Berlin städtebaulich umgegangen werden kann. Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) gehört seit vielen Jahren zu denjenigen, die eine städtebauliche Entwicklung fordern, die dem Ort und den Anforderungen gerecht wird. Deswegen nimmt der AIV … Weiter

Presse

„Ausgezeichnete Frauen“

AIV stellt im Rahmen von WIA Berlin 2021 Gewinnerinnen des Schinkel-Wettbewerbs im Dialog mit Preisrichterinnen vor Berlin, 27. Mai 2021 – Der AIV (Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg) lobt seit 1852 den Schinkel-Wettbewerb aus. Im Laufe seiner Geschichte hatte der Wettbewerb unterschiedliche Schwerpunkte. Seit einigen Jahren befasst er sich hauptsächlich mit Standorten in Berlin und … Weiter

Mitteilungen Presse

AIV mit neuem Vorstand: Tobias Nöfer und Melanie Semmer als Vorsitzende bestätigt

Berlin, 17. Juni 2021 – Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat bei seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Bestätigt nach zweijähriger Amtszeit wurden dabei die Vorsitzenden Tobias Nöfer und Melanie Semmer: „Wir freuen uns sehr über die Wiederwahl. Mit der engagierten Teamarbeit aller unserer Kolleginnen und Kollegen in den letzten Jahren haben wir vieles erwirkt.“ Zu einem … Weiter

Presse

Stadt statt A 104 – AIV fordert Abriss der gesamten ehemaligen A 104 in Berlin / Modellprojekt des zukünftigen Stadtumbaus möglich / Neue Entwürfe vorgestellt

Vier städtebauliche Forderungen und zehn Vorschläge für die gesamte Strecke der ehemaligen A 104 Pressemitteilung Berlin, 2. Juni 2021 –  Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) fordert gemeinsam mit Hans Stimmann (Berliner Senatsbaudirektor a.D.) und Karl-Georg Wellmann (ehemaliger CDU-Bundestagsabgeordneter) den Abriss der gesamten Trasse der ehemaligen A 104 in Berlin, um damit ein Modellprojekt … Weiter

Presse

Pressemitteilung: Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg lobt Schinkel-Wettbewerb 2021 aus

Neue Ideen für Westhafen und Großmarkt gesucht unter dem Titel: „grossWEST – Stadt als Ressource: Die Versorgung Berlins“ Berlin, 17. September 2020 – Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat den Schinkel-Wettbewerb 2021 ausgelobt. Der Ideen- und Förderwettbewerb richtet sich an junge Leute bis 35 Jahre aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Verkehrsplanung und Freie Kunst. Er zählt zu den bekanntesten … Weiter

Presse
Mühlendamm und Gertraudenbrücke

Pressemitteilung AIV: Gute Stadtplanung fängt bei Brücken an – Verbinden und beleben statt teilen

Berlin, 22. Juni 2020 – Nach Angaben des Architekten- und Ingenieur-Vereins zu Berlin (AIV) fängt guter Städtebau in einer Stadt mit vielen Wasserwegen bei den Brücken an. Dipl.-Ing. Tobias Nöfer, AIV-Vorsitzender: „Brücken können nicht nur verbinden, sondern Stadträume beleben bzw. sogar neu entstehen lassen. Das zeigen uns historische Beispiele wie der Ponte Vecchio in Florenz … Weiter

Presse